Facebook Marketing

Posted by Bassascha 3 Kommentare
Justin r. Levy - Facebook Marketing

Facebook ist längst kein reines soziales Netzwerk mehr, in dem man die Möglichkeit hat, mit Freunden in Kontakt zu bleiben oder um Personen kennenzulernen, die die gleichen Interessen teilen.

750.000.000 aktive User weltweit. Warum sollte man also nicht da werben, wo sich die potentiellen Kunden aufhalten?

Ich selbst betreibe seit gut einem Jahr eine Facebook-Seite für meinen Fotografenbetrieb und dachte mir, dass es durchaus Sinn macht, sich im Bereich des Social-Media-Marketings weiterzubilden. Was ist Facebook und aus welcher Idee heraus ist es entstanden? Wie hat sich Facebook seither entwickelt? Diese Fragen werden zu Beginn des Buches beantwortet.

Wie unterschieden wird zwischen Privatprofilen, auf denen man den Kontakt zu seinen Freunden pflegt und den Facebook-Seiten mittels denen man mit den Fans seines Unternehmens in Kontakt tritt wird äußerst detailliert ausgeführt.

Auch das vielfach öffentlich diskutierte Thema „Facebook und Datenschutz“ kommt in diesem Buch bei weitem nicht zu kurz.

Obwohl ich sehr aktiv auf Facebook und diversen Blogs zum Thema Social-Media-Marketing bin, habe ich hier einige hilfreiche Einstellungsmöglichkeiten gefunden, die meinem Verständnis vom Datenschutz näher kommen

.

Facebook-Seite oder Facebook-Gruppe und was sind Social-Plug-Ins?

Was ist denn nun für mein Ziel das Richtige und wenn ich mich entschieden habe, wie verbinde ich dann meine Webseite oder meinen Onlineshop mit Facebook um den Bekanntheitsgrad zu steigern?

Das sind Fragen die beim Thema Marketingstrategien in verschieden Kapiteln geklärt werden. Viele Beispiele verdeutlichen welche Möglichkeiten genutzt werden können und der Autor macht auch vor den jeweiligen Pros und Contras nicht halt.

Viele der genannten Dinge, die ich für passend hielt, habe ich probiert und bin positiv überrascht. Eine deutlich aktivere Fangruppe und mehr „gefällt mir“-Angaben als sonst im gleichen Zeitraum sprechen für sich.

Wie man Marketingstrategien überwacht und über die Facebook-Statistik deren Erfolg überprüft, ist in dem Buch zwar detailliert aufgelistet, allerdings hat Facebook seit Erscheinen des Buches die Statistiken um einige nützliche Funktionen erweitert.

Das Facebook sich stets weiterentwickelt weiß auch der Autor Justin R. Levy und so wagt er im letzten Kapitel einen Blick in die Glaskugel, wo er sich zu möglichen Verbesserungen oder Erweiterungen von Facebook äußert.

Ich bin gespannt, welche Thesen tatsächlich in die Tat umgesetzt werden.

Fazit:

Facebook Marketing ist äußerst umfangreich und ständig kommen neue Funktionen hinzu, die einem die Möglichkeit bieten, sein Unternehmen oder seine Produkte zu vermarkten. Wer sich mit dem Einstieg in die Welt des Social-Media-Marketings schwer tut, der findet in diesem Buch hilfreiche Tipps rund um das Thema Facebook-Seiten.

Facebook ist groß und die Funktionen umfangreich. Mit dem Buch sollte auch ein neuer User auf Facebook keine Probleme mehr haben sich zu Recht zu finden um den Grundstein des Social-Media-Marketings zu legen. 750.000.000 aktive User warten nur darauf.

Facebook Marketing von Justin r. Levy

ISBN: 978-3-8273-3083-3

Kommentare zu "Facebook Marketing"

  • 1 Kamer Aktas 29. November 2011 21:10Uhr

    Welcome Back 😉

    Das Buch hört sich Super interessant an. Ehrlich gesagt grüble ich schon seit Tagen/Wochen, wie ich es schaffe mehr „Fans“ an Land zu ziehen.

    Wenn du uns das schon empfiehlst, muss ich ein Blick drauf werfen.

    Gruß

  • 2 Maik de Winkel 29. November 2011 22:20Uhr

    Hört sich wirklich sehr interessant an.
    Werde es mir auch mal anschauen.

    Gruß Maik

  • 3 Deborah 29. November 2011 22:43Uhr

    Vielen Dank für diesn Beitrag. Fb bietet ja jede Menge Möglichkeiten aber wie man diese optimal nutzen kann muss man zuerst beigebracht bekommen. Ich habe mir gerade letzte Woche ein Buch darüber gekauft, aber viele Tipps waren darin nicht gerade enthalten.

    Ich denke, ich werd mir das Buch Facebook Marketing auf reinziehen und hoffentlich auch mal was gescheites in FB anstellen.

    Danke und liebe Grüsse aus der Schweiz

Hinterlasse einen Kommentar