OndRAW-Retouch

Posted by Bassascha 7 Kommentare

Ondro such einen Retuscheur mit guten Skills (ich hatte ja am zu Jahresbeginn darüber gebloggt). Ich bin mir sicher, dass viele sich der Aufgabe gestellt haben, das Bild zu retuschieren, welches er zum Download zur Verfügung gestellt hat.

Für mich kommt der Job, obwohl es ein sehr interessantes Angebot ist, nach wie vor zwar nicht in Frage, aber ich habe mich trotzdem mal an die Retusche gewagt.

Das ganze hat rund 2,5 – 3 Stunden gedauert.

Ob ich damit Ondros Ansprüchen gerecht werden würde, kann ich nicht sagen, aber ich denke, dass sich das Ergebnis sehen lassen kann.

Mit einem Klick auf das Bild, bekommt ihr die vergrößerte Ansicht, die die Tatsächlichen Pixel des Screenshots zeigen…
Die Bedienfelder des Arbeitsbereiches habe ich dazu mal weggeschnitten, denn die sind ja kaum wichtig zur Beurteilung der Vorher-/Nachher-Versionen.

OndRAW Gesamtansicht Vorher

OndRAW Gesamtansicht Vorher

OndRAW Gesamtansicht Nachher

OndRAW Gesamtansicht Nachher

OndRAW Zoom auf 100% - Gesicht

OndRAW Zoom auf 100% - Gesicht

OndRAW Zoom auf 100% - Haaransatz im Stirnbereich

OndRAW Zoom auf 100% - Haaransatz im Stirnbereich

OndRAW Zoom auf 100% - Lücken in den Haaren füllen

OndRAW Zoom auf 100% - Lücken in den Haaren füllen

OndRAW Zoom auf 100% - Haare auf der Linken Schulter entfernen

OndRAW Zoom auf 100% - Haare auf der Linken Schulter entfernen

OndRAW Zoom auf 100% - Haare auf der linken Seite retuschieren

OndRAW Zoom auf 100% - Haare auf der linken Seite retuschieren

OndRAW Zoom auf 200% - Haaransatz an der Stirn

OndRAW Zoom auf 200% - Haaransatz an der Stirn

OndRAW Zoom auf 200% - Haare im Bereich der Achsel

OndRAW Zoom auf 200% - Haare im Bereich der Achsel

OndRAW Zoom auf 200% - Augen, Wimpern und Brauen

OndRAW Zoom auf 200% - Augen, Wimpern und Brauen

OndRAW Zoom auf 200% - Lippen

OndRAW Zoom auf 200% - Lippen

OndRAW Zoom auf 200% - Retusche des Daumennagels

OndRAW Zoom auf 200% - Retusche des Daumennagels

Kommentare zu "OndRAW-Retouch"

  • 1 Alex Schneider 9. März 2012 12:57Uhr

    Hallo Sascha,

    also das ist durchweg eine sehr gelungene Bearbeitung. Kompliment. Das retuschieren der Haare am Körper ist Dir sehr sauber gelungen. Richtig stark finde ich ja dieses Detail mit dem Daumennagel… das hab ich bei meiner Bearbeitung ja komplett übersehen:-) Gutes Auge!

    Lg
    Alex

  • 2 Bassascha 9. März 2012 12:57Uhr

    Danke für das Kompliment Alex

  • 3 Kamer Aktas 9. März 2012 15:05Uhr

    Hallo Sascha,

    ich finde deine Bearbeitung sehr, sehr, seeeehr gelungen. Der warme Farbton gefällt mir auch sehr gut. Ich persönlich und das ist Geschmacksache, mag die Punkte im Hintergrund nicht.
    Naja, Hut ab und schöne Grüße aus dem sonnigen München.

    Kamer

  • 4 Bassascha 9. März 2012 15:09Uhr

    Hallo Kamer,

    danke für deine Meinung. Wie du schon sagst, ist der Hintergrund Geschmackssache und da kann man es nur schwer jedem recht machen…

    Mir persönlich hat er zum Zeitpunkt der Retusche sehr gut gefallen und daher habe ich ihn eingebunden…

    Mittlerweile habe ich mich an der Textur selber schon satt gesehen…

    Beste Grüße
    Sascha

  • 5 Kamer Aktas 9. März 2012 15:35Uhr

    Hey Sascha,

    ganz ehrlich, wenns dir so in dem Moment gefallen hat, dann hast du alles richtig gemacht 🙂

  • 6 Yannick Beckmann 9. März 2012 16:09Uhr

    Hallo Sascha,
    sehr gelungene Retusche, vor allem, wenn man die an den Ausschnitten sieht auf was du alles geachtet hast.

    Gruß
    Yannick

  • 7 robby 10. März 2012 01:12Uhr

    also was kleinarbeit angeht hast du dich wirklich bemüht aber ich finde es etwas to much! Ich hätte vllt noch poren gelassen damit es etwas natürlicher aussieht und auch einzelne haare stehen gelassen .. ich finde es persönlich sehr sehr künstlich!

Hinterlasse einen Kommentar