Cover-Shoot: „Bunte Schönheiten“

Posted by Bassascha 1 Kommentar

Am 15ten Juni saß ich mit ein paar Freunden in Coffee House – einem angesagten Café hier im Ort – gemütlich in der Lounge, um ein wenig meinen 30sten Geburtstag zu feiern.

Unter den Gästen waren unter Anderem mein Model Nicole und mein bester Freund und Assistent Michael, der für mich einiges an Photoshop-Arbeit übernommen hat, damit ich mir diesen freien Tag überhaupt erlauben konnte. Auch einer der Geschäftsführer einer regionalen, angesagten online-Plattform war anwesend. Daniel, mit dem ich schon seit langem befreundet bin und in dessen Studio ich nicht selten fotografiere, meinte irgendwann im Verlauf des Abends, dass er noch ein Model bräuchte, für das Cover der Juli/August-Ausgabe des Magazins „Bunte Seiten“. Sie sollte blond sein und ein bisschen sommerlich wirken.

Ich musste nicht lange überlegen um zu wissen, dass ich da was passendes in der Hinterhand habe und habe Ihm sofort zugesichert, dass ich mich darum kümmere.

Bereits am Tag danach hatte die feste Zusage von Jennifer, die schon immer mal etwas in dieser Richtung machen wollte. Diese Info mit den exakten Körpermaßen habe ich dann nebst einem Portrait-Foto an Daniel per Mail versendet.

Dienstag war es dann so weit.

Jennifer undich sind zum Studio gefahren. Während ich das Studio weitestgehend hergerichtet habe, hat sich Jennifer im Haarwerk stylen und schminken lassen.

Zu meiner Freude, sah das Kleid, dass die junge, talentierte Modedesignerin Denise Kerkhof KeyDee Modesign kurzerhand entworfen, genäht und abgesteckt hatte, einfach Traumhaft aus.

Ein paar Bilder hatte ch ja bereits am Dienstag mit meinem iPhone geknipst und bei instagr.am veröffentlicht.

Nach rund 3 Stunden Fotoshooting, hatte ich meine Bilder im Kasten und auch Daniel hat seine Kamera nicht pausieren lassen und ein paar Bilder vom Model und mir bei der Arbeit gemacht, die ich natürlich nachreichen werde, sobald ich diese habe.

Gestern mittag (Hier in NRW war Feiertag) haben wir uns dann in seinem Büro getroffen und die Bilder ausgewählt, die es zu bearbeiten gilt. Ene passende Textur, die den Hintergrund erstzen soll haben wir ebenfalls recht schnell in meinem Textur-Archiv gefunden (sollte echt öfter mal welche fotografieren gehen *smile*).

Auch die Auswahl für das Cover-Bild stand sehr schnell fest.

Heute bearbeite ich die restlichen Bilder und werde diese dann abliefern. Ich freue mich schon auf das Ergebnis.

Sobald das Magazin erschienen ist, werde ich euch natürlich hier davon berichten…

Ein Bild will ich euch aber nicht vorenthalten. Dieses darf ich nach Rücksprache mit Daniel veröffentlichen. Der Rest folgt, wenn das Magzin erschienen ist, was ja durchaus verständlich ist.

Cover-Shoot Für das Magazin 'Bunte Seiten" (Ausgabe 07/08-2011) by Sascha Basmer

Cover-Shoot Für das Magazin 'Bunte Seiten"

Kommentare zu "Cover-Shoot: „Bunte Schönheiten“"

  • 1 Stephan Braun 24. Juni 2011 19:19Uhr

    Privat und Business lässt sich nicht so leicht trennen, schon gar nicht, wenn man mit Leidenschaft dabei ist :-).
    Das Bild sieht schon klasse aus. Da darf man auf die ausgewählten Bilder gespannt sein.

Hinterlasse einen Kommentar