Aus 404 machen wir 301

Posted by Bassascha 0 Kommentare

Oder – Wie man mit 301er-Weiterleitungen 404-Fehlerseiten vermeiden kann Wir sind fleißig zugange, das Blog umzugestalten und das ist echt eine Menge Fummelei und noch mehr Denkarbeit, was, wie, wo und warum. Es ist dir ja vielleicht schon aufgefallen, dass sich hier ein wenig was am Menu getan hat. Wir haben Kategorien entfernt oder umbenannt. Die Artikel sind aber nicht weg, sondern wurden in die passendste, noch oder neu vorhandene Kategorie verschoben. Wenn man diesen Schritt wagt, darf man aber nicht vergessen, dass die Suchmaschinen die Artikel und Kategorien bereits indexiert haben. Wenn nun durch Google (oder Bing, oder so) der Artikel „XYZ“ aus der ehemaligen Kategorie „Fotobearbeitung“ angezeigt wird, und du klickst da drauf, kriegst du eine Fehlerseite angezeigt – Die berühmte 404-Error-Page – weil es diesen Link URL/fotobearbeitung/Artikel-XYZ ja gar nicht mehr gibt. Der befindet sich ja nun
» Den gesamten Artikel Lesen