Verlosung Camreg unlimited

Posted by Bassascha 10 Kommentare

Die Zeit verfliegt…
Nur noch 2 Wochen bis Heiligabend und ich habe noch einige Dinge zu verlosen…

Da wären noch Bücher von Pearson, ein Shirt inkl. Diesel-Bag von meinem Kunden Juwelier Rüger, ein Shooting oder Einzelcoaching von bzw. mit mir und diverses Kleinzeug…

Heute gibt es auch wieder etwas zu gewinnen.

Mein Partner Camreg hat sich netterweise bereit erklärt, mir 5 mal Camreg-unlimited für eine Verlosung zur Verfügung zu stellen.

Wer Camreg noch nicht kennt, dem kann ich nur empfehlen, sich das mal anzusehen. Zumindest dann, wenn man sein Equipment mag und/oder viel auf Reisen ist.

Das ganze gibt es auch in einer kostenfreien Variante und aus meiner Sicht in Fall mal einen Blick wert.

Ich habe alle meine Geräte vom Laptop, über Studioblitze, bis hin zu dem ganzen Kamerazeug dort registiert und gelabelt.

Ich denke, dass allein schon die Label, die darauf hinweisen, dass das Equipment registriert ist, eine Abschreckende Wirkung auf Langfinge haben kann und wenn doch mal etwas verloren geht oder geklaut wird, lässt sich das Gerät online als gestohlen melden.

Taucht das gute Stück dann auf dem Gebrauchtmarkt auf, braucht man nur anhand der Seriennummer prüfen [Klick…], ob es sich um ein als Verlust gemeldetes Equipment handelt.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass man mittlerweile Objektive oder ähnliches an andere Camreg-User übertragen kann, sollte man diese verkaufen oder verleihen wollen.

Ich verleihe regelmäßig Objektive an andere User die ich via Facebook kenne. Das allerdings nur, wenn dieser auch bei Camreg registriert ist, damit ich den Status meiner Objektive und Co immer Live verfolgen kann.

Nun fehlt nur noch eine Aufgabe…

Ein Kommentar, ob Ihr auf Reisen euer Equipment mitnehmt, fände ich ganz interessant.

Gab es schon mal Probleme beim Zoll, wegen eures Equipments?
Ist euch auf Reisen schon mal etwas abhanden gekommen?

Bin auf eure Antworten gespannt!

Sonnige Grüße
Euer (Bas)Sascha

Kommentare zu "Verlosung Camreg unlimited"

  • 1 Olly 10. Dezember 2012 16:05Uhr

    Hallo!

    Auf Reisen hatte ich bis jetzt, *klopf auf holz*, noch keine Probleme mit dem Zoll und mir ist auch noch nix weggekommen. Ich reise meist mit Sony A700, Tamoron 17-50 2.8, 50mm 1.8, Go Pro Hero2, und Kleinkram.

    Die Registrierung wäre SEHR interessant, da ab Januar ein komplett neues System ins Haus steht, aufgebaut um die 5D Mk3.

    Grüße Olly

  • 2 Ralf Gerlach 10. Dezember 2012 16:06Uhr

    na sicher nehme ich meine Fotosachen mit auf reisen !!!!

  • 3 Stefan Luley 10. Dezember 2012 16:20Uhr

    Hallo Sascha,

    Also auf Reisen darf die Fotoausrüstung nicht fehlen,also das ist immer dabei,man weiss ja nie was kommt.
    Also meine Nikon D7000, Aufsteckblitz,4 Objektive!
    Aber alles andere bleibt daheim,wie zum bsp. Laptop oder so,dafür hab ich mein Handy das reicht erstmal!

    MFG Stefan

  • 4 Stefan Weber 10. Dezember 2012 17:18Uhr

    Auf Reisen nehme ich meine Canon D60 immer mit. Und je nachdem was oder wo ich hinfahre die entsprechenden Objektive 🙂
    Ich kenne Camreg bereits und nutze es. Und bis sehr zufrieden damit. 🙂

    Gruß,
    Stefan

  • 5 Yannick 10. Dezember 2012 19:21Uhr

    Hey Sascha,
    klar kommt das Equipment mit, mir ist zum Glück noch nichts abhanden gekommen. Mit dem Zoll gabs bislang zum Glück noch keine Probleme.

    Gruß
    Yannick

  • 6 Bassascha 11. Dezember 2012 11:02Uhr

    5 mal Camreg-Unlimited gab es zu verlosen…

    5 Komentare???

    Das bedeutet, dass sich jeder der hier kommentiert hat, über ein Jahr „Camreg-Unlimited“ freuen darf…

    Ich werde eure Mailadressen an Camreg weitergeben, damit diese euch den Code zukommen lassen können, sofern keine Einwände bestehen…

    Sonnige Grüße
    Sascha

  • 7 Markus Schindler 11. Dezember 2012 12:51Uhr

    Ich nehme regelmässig meine Cam-Ausrüstung mit auf Reisen. Probleme gabs mal bei der Rückkehr aus Hong Kong – es macht somit Sinn, das Zeug beim Zoll anzumelden (vor Abreise, Gerät und Rechnung mitnehmen!).
    Infos: http://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Reisen-in-einen-Nicht-EU-Staat/Persoenliche-Gegenstaende/persoenliche-gegenstaende_node.html

  • 8 Bassascha 11. Dezember 2012 15:24Uhr

    Markus… das tolle an Camreg ist, dass du die Rechnungen einscannen und hinterlegen kannst…

    Online kannst du dir dann eine Liste für den Zoll erstellen, in dem das Equipment, dass du dabei hast, aufgeführt ist…

    EIN ZETTEL!!! MEHR NICHT!!!

    Einfacher geht es echt nicht… finde ich total Prima!

    Sonnige Grüße
    Sascha

  • 9 Patric 11. Dezember 2012 17:22Uhr

    Hi Sascha,
    sicher nehm ich mein Fotozeug mit auf Reisen. Gerade auf Reisen gibt es doch auch für einen persönlichen viele Momente, Orte und Gegebenheiten die man gerne im Bild festhalten möchte. Ohne Ausrüstung wäre das schlecht.
    Gruß aus Uedem
    Patric

  • 10 Yannick 12. Dezember 2012 14:40Uhr

    Hi,
    ja cool 🙂

Hinterlasse einen Kommentar